Asdtrid Utler  

Dr. Utler, Astrid

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

E-Mail: Astrid.Utler@uni-bayreuth.de
Telefon: 0921 55-4228
Fax: 0921 55-4144
Gebäude: GW II Raum: U1.20



 

 

 

Ausbildung und akademischer Werdegang

Seit Juni 2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Psychologie der Universität Bayreuth

08/ 2009 - 07/2013
Promotion an der Ruhr-Universität Bochum
Arbeitstitel: „Differenzerfahrungen und Umgangsstrategien bei Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund“
Stipendium der RUB Research School

10/ 2000 - 04/ 2006
Studium der Psychologie an der Universität Regensburg mit Abschluss als Diplom-Psychologin

04/ 2003 - 07/ 2008
Zusatzausbildung zur Sprecherzieherin (univ.) an der Universität Regensburg

Auszeichnung

Dissertationspreis Kulturwissenschaften 2014 (2. Preis) vom KWI Essen

Berufliche Tätigkeit

seit 10/ 2006
freiberufliche Tätigkeit als Trainerin und Beraterin zu interkulturellen sowie migrationsbezogenen Themen aber auch zu sozialpsychologischen Fragestellungen

 

Ausgewählte Publikationen

Utler, A. (im Erscheinen). Warum wir Kultur sehen wo keine ist und umgekehrt. Empfehlungen für einen differenzierte Auseinandersetzung mit dem Konzept "Kultur" im schulischen Kontext. In A. Holzbrecher & U. Over (Hrsg). Handbuch Interkulturelle Schulentwicklung. Weinheim: Beltz.

Utler, A. (2014). Differenzerfahrungen in gemischtkulturellen Gruppen. John Berrys Akkulturationsmodell revisited: Grundzüge einer empirisch fundierten Theorie. psychosozial, 37, 65-76.

Utler, A. (2014). „Aber der Tongchun is echt komisch“ – Differenzerfahrungen im Migrationskontext. Bochum: Westdeutscher Universitätsverlag.

Thomas, A.; Utler, A. (2013). Kultur, Kulturdimensionen und Kulturstandards. In: P. Genkova, T. Ringeisen und F. T. L. Leong (Hg.). Handbuch Stress und Kultur. Interkulturelle und Kulturvergleichende Perspektiven (S. 41-58). Wiesbaden: Springer VS.

Utler, A. (2012). Interkulturelle Kompetenz im schulischen Kontext – Bedeutung und Förderung. In Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (Hrsg.), Jugendliche im Übergang begleiten. Konzepte für die Professionalisierung des Bildungspersonals (S. 51-61). Bielefeld: Bertelsmann Verlag.

Nikitopoulos, A.; Utler, A. (2011). Bedeutung und Einfluss kultureller Unterschiede im Hochschulkontext. In W. Dreyer & U. Hößler (Hrsg.), Perspektiven interkultureller Kompetenz (S. 255-268). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Utler, A. & Thomas, A. (2010). Kulturstandards und Critical Incidents. In J. Straub, A. Weidemann & S. Nothnagel (Hrsg.). Wie lehrt man interkulturelle Kompetenz. Theorie und Praxis von Lehrmethoden in der Universitäts- und Hochschulausbildung (S. 317-329). Bielefeld: transcript.

Thomas, A.; Utler, A.; De Ponte, U. & Schmid, S. (2008). Realität und Innovation in der europäischen Begegnung. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Utler, A. (2008). Interkultureller Dialog in der europäischen Begegnung. In A. Thomas (Hrsg.), Psychologie des interkulturellen Dialogs (p. 265-277). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Utler, A.; Schmid, S. & Thomas, A. (2007). Migrants’ perceptions of the Host Society and the Relationship With Their Acculturation Orientation – Examined at a Turkish Sample in Germany. Journal of Cross-Cultural Competence & Management, 5, 343-357.